Christoph Pop

Trio vom Semmelknödel | Capriz Hofer’s Alptraum

Rezept teilen:
Aus Altbrot mach Neu
90 min

Zutaten

fürPersonen
Speckknödel
Origine Berner Jura Bergbutter
Zwiebeln mittel
Brotreste
Schnittlauch
Origine Schweizer Bio Vollmilch 3
Origine Schweizer Freilandeier
Bauernspeck schwarz 1/2 ohne Schwarte/Knorpel
Wiberg Muskatnuss gemahlen
JuraSel grün
Wiberg Pfeffer schwarz
Randenknödel
Origine Berner Jura Bergbutter
Zwiebeln mittel
Brotreste
Quality Randen ganz geschält
Emmi Magerquark
Origine Schweizer Freilandeier
Weissmehl
Salbei Bund
Wiberg Kümmel gemahlen
Wiberg Koriander gemahlen
JuraSel grün
Wiberg Pfeffer schwarz
Spinatknödel
Zwiebeln mittel
Knoblauch gepackt
Brotreste
Origine Berner Jura Bergbutter
Quality Blattspinat-Portionen
Origine Schweizer Freilandeier
Emmi Magerquark
Weissmehl
JuraSel grün
Wiberg Pfeffer schwarz
Wiberg Muskatnuss gemahlen
Anrichten
Hofer's Alptraum
Espro Kresse Mix
Origine Berner Jura Bergbutter

Zubereitung

1

Speckknödel
Zwiebeln in kleine Würfel (Brunoise) schneiden, in Butter glasig anschwitzen und mit Milch ablöschen. Speck in feine Streifen schneiden und scharf anbraten. Brotreste würfeln und mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten. Gut abschmecken und 15 Minuten ruhen lassen. Knödel abdrehen und in gut gesalzenem Wasser kochen.

2

Randenknödel
Randen schälen und zusammen mit den Eiern pürieren. Zwiebeln in Butter glasig anschwitzen. Brotreste würfeln und mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten. Gut abschmecken und 15 Minuten ruhen lassen. Knödel abdrehen und in gut gesalzenem Wasser kochen.

3

Spinatknödel
Zwiebeln und Knoblauch in Butter glasig anschwitzen. Brotreste in Würfel schneiden und mit den restlichen Zutaten zu einer homogenen Masse verarbeiten. Gut abschmecken und 15 Minuten ruhen lassen. Knödel abdrehen und in gut gesalzenem Wasser kochen.

4

Anrichten
Butter in einer Pfanne aufschäumen und alle Knödel darin anbraten. Mit dem Käse und der Kresse zusammen anrichten.

Weitere Rezepte

Lassen Sie sich inspireren.